Neumünster – Trakehner Hengstmarkt 2017

Die Chance für alle, die gern einen erstklassigen jungen Trakehner ersteigern möchten, aber am Samstag und Sonntag nicht bei den Auktionen des Trakehner Hengstmarktes in Neumünster vor Ort sein können:

Verfolgen Sie die Auktionen live bei CLIP MY HORSE www.clipmyhorse.tv und nutzen sie gleichzeitig die Möglichkeit, Ihren Favoriten mittels Bieten per Telefon zu ersteigern!

Das geht ganz einfach:

Den Bietauftrag für das Bieten per Telefon finden Sie zum Download unter www.trakehner-verband.de/u/2018/10/Bietauftrag-2018-1.pdf.

Der Bietauftrag ist schriftlich zu erteilen, per Fax 04321-91 02 96 oder per E-Mail info@trakehner-verband.de  Sie können den Bietauftrag auch direkt vor Ort im Servicebüro (Tel. 04321-91 01 66) oder persönlich bei Ihrem Auktionsberater abgeben.

Direkte Ansprechpartner sind Lars Gehrmann (Tel. 0171-97 15 777) und Neel-Heinrich Schoof (Tel. 0160-93 18 65 24).

WICHTIG: Der Bietauftrag inklusive einer Kopie Ihres Personalausweises muss spätestens eine Stunde vor Auktionsbeginn im Servicebüro vorliegen.

Ihr Kundenberater ruft Sie dann an, sobald Ihr Auktionskandidat den Auktionsring betritt.