57. Trakehner Hengstmarkt 2019

Der 57. Trakehner Hengstmarkt findet mit neuem Termin

vom 7. – 10.11.2019 statt.

In 2019 wird der Hengstmarkt erstmals im November stattfinden und es gilt, den neuen Termin am besten jetzt schon vorzumerken!

Vom Donnerstag 07. November bis Sonntag 10. November locken die Hengstkörung sowie die Auktionen von ausgewählten Fohlen, Stuten, Reitpferden sowie gekörten und nicht-gekörten Hengsten mit Galashow und Rahmenprogramm Pferdefreunde in die Holstenhallen nach Neumünster.

Weitere Informationen

Der Anmeldeschluß für die Körung und die Auktionen zum Trakehner Hengstmarkt 2019 läuft am Montag, den 1. Juli ab. Nachmeldungen sind mit einem Säumniszuschlag von 60 € möglich.

Der Hengstmarkt, der in diesem Jahr drei Wochen später stattfindet, nämlich vom 7. bis 10. November, wirft seine Schatten voraus, so dass auch der Meldeschluß sich bis 1. Juli verlängert hat. In den Vorjahren war Mitte Juni die Meldefrist angesetzt.

Anmeldungen von Körhengsten, Auktionsstuten, -fohlen oder -reitpferden sind zu richten an die Geschäftsstelle in Neumünster per Mail, Fax,  Telefon, Vordruck aus DER TRAKEHNER oder online über das Gläserne Stutbuch. Alle Informationen stehen auch in der Juni-Ausgabe von DER TRAKEHNER, sowie in der in den nächsten Tagen erscheinenden Juli-Ausgabe von DER TRAKEHNER.

Alle Informationen und das Anmeldeformular finden Sie hier rechts in der Box.


Tickets für den Trakehner Hengstmarkt 2019

Bereits seit dem 1. April können die Karten über den Shop der Holstenhalle „sitzplatzgenau“ bestellt werden:

Der Ticketshop zum Trakehner Hengstmarkt 2019

Karten und Katalog können auch per Post bestellt werden.

Hier finden Sie das Kartenbestellformular.

Holstenhallen Neumünster GmbH
Postfach 1308
24503 Neumünster
Tel. 04321-910-0
Fax 04321-910-114
E-Mail: lisa.gerversmann@holstenhallen.com