Starke Truppe!
Auf dem Trakehner Hengstmarkt waren ca. 50 Jungzüchter im unermüdlichen Einsatz für einen reibungslosen Ablauf. Neben den alten Hasen waren viele neue „Jungelche“ dabei.

Infos über die Jugendarbeit konnten Interessierte an unserem Stand gewinnen. Hier wurden auch die verschiedenen Aktivitäten vom ganzen Jahr dargestellt.

Beim Galaabends durften wir uns in voller Teamstärke präsentieren. Der Rahmen wurde auch genutzt, um Manfred Holl für seinen langjährigen Einsatz für die Jungzüchter zu danken.

Wir freuen uns schon jetzt auf 2020!