Neumünster (TV): Am 14. Dezember ist der reguläre Nennungsschluß für die Frühjahrskörung in Münster-Handorf vom 9.-10. Februar 2019. Angemeldet werden können Hengste des Jahrgangs 2016 sowie 4jährige und ältere Trakehner Hengste zur Sattelkörung, außerdem im Sport geprüfte und ungeprüfte Trakehner Hengste sowie geprüfte englische Vollblüter oder Araberhengste. Die Ausschreibung und das Anmeldeformular wurden bereits in DER TRAKEHNER 11/2018 veröffentlicht. Selbstverständlich kann eine Anmeldung von Hengste  wieder online im Gläsernen Stutbuch  erfolgen (www.trakehner-verband.de/service/glaesernes-stutbuch/). Nur durch eine rechtzeitige Anmeldung der Kandidaten kann die Planung einer  Vorauswahlreise in die nächste Runde gehen, daher wird um eine umgehende Anmeldung gebeten. Die Vorstellung zur Vorauswahl ist allerdings freiwillig und als Beratungsangebot des Trakehner Verbandes für die Hengstbesitzer gedacht.