Französische Vielseitigkeits- und Springhengste im TG-Einsatz

Über die Trakehner Initiative zur Recherche von spring- und vielseitigkeitsorientierter Leistungsgenetik ist in „Der Trakehner“ (DT 06/17 und 01/18) bereits berichtet worden. Durch Einsatz der Trakehner – Turniersport – Gemeinschaft (TTG), eines engagierten Unterstützers sowie an diesem Projekt interessierten Hengsthaltern gelang es einige der sportlich bewährten Hengste für die Trakehner Züchter verfügbar zu machen. Derzeit sind die französischen Vererber im Rahmen von Sonderdeckgenehmigungen für die Trakehner Zucht einsetzbar.

Weitere Informationen

Auf dieser Unterseite finden Sie eine Auflistung der verfügbaren französischen Hengste sowie die Vertriebsstationen in Deutschland. Im Zusammenhang mit der Tatsache, dass viele der Hengste ausschließlich über Tiefgefriersperma einsetzbar sind, ist aufgrund des Versand-Procederes eine rechtzeitige Anmeldung und Bestellung bei der entsprechenden Deckstation notwendig. Des Weiteren finden Sie eine detaillierte Beschreibung der einzelnen Hengste auf dieser Seite.
Für weitere Rückfragen sowie spezielle Anpaarungsberatungen steht die Zuchtleitung des Trakehner Verbandes gerne zur Verfügung.


Französische TG Hengste