Sorry, this entry is only available in German. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Die Weltmeisterschaften der Jungen Dressurpferde haben gestern in Ermelo (NL) begonnen und bei den Siebenjährigen startet am Freitag Libuse Mencke dem gekörten GLÜCKSRUFF v. Dramatiker – Opernball (Z.: Gudrun Bartels, B.: Gestüt Ganschow) in der Qualifikation. Startzeit des Paares ist 9.21 Uhr.

Spät am Abend, um 20.43 Uhr startet Rebecca Rooke bi den Sechsjährigen für Australien mit dem bei Familie Böhn gezogenen MUSCHAMP ROYAL BLACK v. All Inclusive – Biotop, der im Besitz von Mme Catherine de Moegen Et M. Jean steht.