Sorry, this entry is only available in German. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

72,043 %  und Platz 3 lautet das Ergebnis des heutigen CDI4* Grand Prix für Reitmeister Hubertus Schmidt mit IMPERIO v. Connery – Balfour xx (Z.: Hartmut Keunecke, B.: Bayer.Haupt-u.Landgestüt Schwaiganger, DOKR, Schmidt,Hubertus & Doris) beim Wiesbadner Pfingstturnier. Den Vortritt lassen mussten die Herren heute im Schlosspark bei 14 Startern nur Fabienne Müller-Lütkemeier und Dorothee Schneider. Damit kann es morgen ab 13.00 Uhr im Grand Prix Special weitergehen. Wir drücken die Daumen!