Sorry, this entry is only available in German. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Die Nachwuchsreiterin Annabelle Steffens hatte am vergangenen Wochenende in Bielefeld, bei den Holtkämper Dressurtagen ein erfolgreiches Turnierdebüt mit dem seinerzeitigen Trakehner A-Kader-Hengst und jetzigen Lehrmeister IMPERIO v. Connery-Balfour. Mit 71,389 Prozent wurde sie Dritte in einer Dressurprüfung Kl. S*.

In der S-Kür lag CANDELA WALUKA v. Insterburg-Guy Laroche (Z.: Willi Schneider, B.: Ulrike Waldmann) unter Maresa Buch auf Platz sechs.