Sorry, this entry is only available in German. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Auch zum Abschluss der Hallensaison konnte der Trakehner Vererber HIRTENTANZ v. Axis-Kostolany (Z.: Veronika von Schöning, B.: Joe Pimentel)  überzeugen: In Altenberge wurde er mit zwei fehlerfreien Runden Dritter im S-Springen mit Stechen. Im Sattel wie immer Philipp Hartmann. Die Woche zuvor traten die beiden bei den Rosendorf Classics in Seppenrade in einem S*** an und waren nur durch einen Flüchtigkeitsfehler knapp aus den Platzierungsrängen.