Sorry, this entry is only available in German. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

In Marbach stehen an diesem Wochenende alle Zeichen auf Vielseitigkeit. Im CCI1* wurde gleichzeitig die Landesmeisterschaft der Vielseitigkeitsreiter Baden-Württemberg ausgetragen. Eva Terpeluk aus Allmendingen erreichte mit UNIS’S BLACK PEARL v. Kronprinz – Summertime (Z.: Sportpferde vom Schwalbenrain, B.: Reiterin) im starken Starterfeld nicht nur einen sensationellen dritten Platz (29,90) , sondern wurde mit dieser tollen Leistung auch Landesmeisterin! Platz 9 erreichte Kai-Steffen Meier mit dem gekörten EISKÖNIG 10j. v. Songline – Trocadero (Z.: Erhard Gehlhaar, B.: Haras de Quatre Chemins) (33,30). Als 15. platziert war Felix Etzel mit INCEPTION (8j. v. Abdullah – Gipsy King, Z.: Elfreide Stürzer, B.: Reiter) mit 34,40 Punkten.