Sorry, this entry is only available in German. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Bei der Royal Windsor Horse Show siegte Charlotte Dujardin am Freitagabend mit dem Trakehner Wallach ERLENTANZ v. Latimer a.d. Eldana v. Benz (Z.: Ingrid Lejeune-Dirichlet, B.: Sonnar Muray-Brown) in der Grand Prix Kür! 8,19 Prozent sammelte das Paar, darunter jeweils die Note 10 für die Pirouette rechts und die Einerwechsel. Ausgerechnet in  der zweiten Pirouette gab es kleine Abstimmungsprobleme, was dem Endergebnis aber keinen Abbruch tat: alle Richter sahen das Paar wie schon am Vortag im Grand Prix auf Platz 1! Auf Platz zwei folgte Charlottes Landsmann Richard Davison mit Bubblingh und 78,31 Prozent. Carl Hester und Nip Tuck waren bis kurz vor der Prüfung auf der Starterliste, traten jedoch nicht an.

Für Charlotte und den dunkelbraunen Trakehner war die Kür erst der vierte Grand Prix Start. What an outstanding performance – congratulations!