IMG_0342
Chandra v. Imperio, Landessiegerstute ZB Niedersachsen-Hannover 2018

Sorry, this entry is only available in German. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

 

Eine rundum gelungene 6- Trakehner Landesstutenschau des Zuchtbezirks Niedersachsen Hannover fand gestern im Rahmen des „British Weekend“ auf dem Rittergut Remeringhausen nahe Hannover statt und dürfte als voller Erfolg für Veranstalter und Aussteller verbucht werden! Aus über 50 hochklassigen Stuten kürten die Richter am Ende die 9-jährige Pr.St. CHANDRA v. Imperio a.d. Pr.St. Calistra v. Key West zur Landessiegerstute. Die herrliche Schimmelstute begeisterte mit makellosem Exterieur, Bewegungsqualität sowie beispielhaftem Rasse- und Geschlechtstyp. Und eine besondere Geschichte gibt es dazu: Chandra, die von Imke Pilgrim gezogen wurde und im Besitz der Züchterin steht, trägt den Titel in dritter mütterliche Generation! Ihre Mutter Calistra war 2009 Siegerstute der 5. Trakehner Landesstutenschau, Großmutter Coppelia v. Marduc eroberte den Titel bei der 4. Trakehner Landesstutenschau und glänzte seinerzeit zudem als beste Halbblutstute aller deutschen Reitpferdezuchten.