Sorry, this entry is only available in German.

Neumünster (TV): Züchter werden gebeten, ihre Trakehner Fohlen zu den Foto- und Videoterminen sowie zur Sichtung für die im Juli in Münster-Handorf geplante Fohlenauktion anzumelden. Die Auktion wird wieder als Hybrid-Auktion stattfinden, Bieter können also vor Ort, per Telefon oder online die Fohlen ersteigern. Die Sichtungstermine sind in DER TRAKEHNER veröffentlicht sowie im Gläsernen Stutbuch, wo dann auch gleich die Nennung für den gewünschten Termin online erfolgen kann. Auf den Sichtungsterminen werden Fotos und Videos der Fohlen erstellt. Heutzutage eine Grundvoraussetzung für erfolgreiche Vermarktung eines Fohlens. Eine Anmeldung und Teilnahme lohnt sich also auch dann, wenn das Fohlen nicht zur Auktion vorgesehen ist.

Hier finden Sie: Alle Informationen und das Anmeldeformular zu den Foto- und Videoterminen