57. Trakehner Hengstmarkt 2019

Der 57. Trakehner Hengstmarkt findet mit neuem Termin

vom 7. – 10. November 2019 statt.

In 2019 wird der Hengstmarkt erstmals im November stattfinden und es gilt, den neuen Termin am besten jetzt schon vorzumerken!

Vom Donnerstag 07. November bis Sonntag 10. November locken die Hengstkörung sowie die Auktionen von ausgewählten Fohlen, Stuten, Reitpferden sowie gekörten und nicht-gekörten Hengsten mit Galashow und Rahmenprogramm Pferdefreunde in die Holstenhallen nach Neumünster.

Weitere Informationen

*** Hier gehts zu den Kollektionen ***

 

(Neumünster) Der Trakehner Hengstmarkt in den Holstenhallen von Neumünster öffnet am 7. November seine Tore. Dann treten die besten jungen Hengste der Republik an und bewerben sich um die begehrten Körprädikate: Am Donnerstagmittag haben sie mit der Pflastermusterung  ihre ersten großen Auftritte vor internationalem Publikum. Die Abstammungen lassen aufhorchen. Der seinerzeitige Siegerhengst Perpignan Noir, der sportlich erfolgreiche Helium und Top-Vererber Millennium führen mit jeweils vier Söhnen das Körlot an. Der Hauptbeschäler vom Gestüt Hörem, Schwarzgold, und Stallnachbar Ivanhoe empfehlen sich mit jeweils drei jungen Hengsten und die bewährten Trakehner Väter High Motion und Rheinklang bereichern die Kollektion mit jeweils zwei Nachkommen. Neben den attraktiven Dressuraspiranten, treten für die Freunde des Vielseitigkeits- und Springsports sieben hochinteressant gezogene Junghengste an, deren Väter im Sport geprüft und bewährt sind. Zwei dreijährige Halbblüter kommen zur Körung an der Hand, ein dreijähriger Hengst bestreitet die Sattelkörung.


Tickets für den Trakehner Hengstmarkt 2019

Bereits seit dem 1. April können die Karten über den Shop der Holstenhalle „sitzplatzgenau“ bestellt werden:

Der Ticketshop zum Trakehner Hengstmarkt 2019

 

Karten und Katalog können auch per Post bestellt werden.

Hier finden Sie das Kartenbestellformular.

Holstenhallen Neumünster GmbH
Postfach 1308
24503 Neumünster
Tel. 04321-910-0
Fax 04321-910-114
E-Mail: lisa.gerversmann@holstenhallen.com


Züchterabend zum Trakehner Hengstmarkt

Für die früher eintreffenden Besucher des 57. Trakehner Hengstmarktes veranstaltet der Trakehner Verband einen gemütlichen Züchterabend am Donnerstag, den 7. November 2019 um 20.00 Uhr, zu dem wir Sie recht herzlich einladen möchten in das Hotel

Altes Stahlwerk, Rendsburger Str. 81, 24537 Neumünster, Fax 04321 – 55 60 260

Aus organisatorischen Gründen muss der Küchenchef mit der Zahl der zu erwartenden Gäste kalkulieren, weshalb wir Ihnen dankbar wären, wenn Sie das Anmeldeformular ausfüllen und an das Hotel faxen (Fax 04321 – 55 60 260) würden. Verbindliche Anmeldungen sind nur per Fax möglich und werden seitens des Hotels nicht mehr rückbestätigt.

Hier finden Sie das Anmeldeformular zum Züchterabend.


Der Trakehner Hengstmarkt gilt weltweit als schönste und stimmungsvollste Körveranstaltung. Neben der Junghengstkörung bieten elitäre Auktionen die Chance, erstklassige junge Trakehner zu ersteigern. Die Auktionslots umfassen die gekörten und nicht gekörten Junghengste, Spitzenstuten für Zucht und Sport, eine Auswahl der besten Fohlen des Jahrgangs 2019 sowie erstklassige junge Reitpferde. Die Trakehner Gala-Schau am Samstagabend hat einen legendären Ruf und das umfangreiche Rahmenprogramm bietet Unterhaltung und Fortbildung rund um Zucht und Sport.