14. TRAKEHNER BUNDESTURNIER

Vom 5. bis 8. Juli 2018 findet zum vierzehnten Mal das Internationale Trakehner Bundesturnier in Hannover statt.

Weitere Informationen

Für mehr als 500 Trakehner Sportpferde aus dem ganzen Bundesgebiet und den angrenzenden Nachbarländern geht es dann wieder vier Tage lang um Preise, Plätze und Titel.
Neben den sportlichen Prüfungen, ist das Erfolgsmodell des Trakehner Verbandes immer auch ein besonderes gesellschaftliches Event. Man trifft sich, hat Zeit zum Fachsimpeln und Feiern – denn das ist, bedingt durch die überregionale Trakehner Bundeszucht, in großer Runde nur beim Trakehner Bundesturnier in Hannover und beim Trakehner Hengstmarkt im Oktober möglich. Ein Reitpferdezuchtverband richtet ein internationales Turnier aus, das ist bundesweit einmalig. Dressur- und Springprüfungen bis zur Klasse S sind Jahr für Jahr überregional besetzt und diverse Championatstouren bieten die Möglichkeit, Nachwuchspferde bei ihren Premieren auf dem Turnierparkett in Augenschein zu nehmen.